HomePodcast

SEO in der Praxis: Lukas Kurth von nischenseite.de im Gespräch #028

SEO in der Praxis: Lukas Kurth von nischenseite.de im Gespräch #028
Like Tweet Pin it Share Share Email

Neben den regelmäßigen Tipps & Tricks laden wir uns immer wieder interessante Webseitenbetreiber und Unternehmer ein, mit denen ich über die eigene SEO Praxis sprechen kann. Das spannende ist, man sieht in den Gesprächen sehr schön – es gibt nicht nur den einen Weg im SEO. Ihr werdet also inspiriert, erfahrt, worauf andere achten und was ihnen wichtig ist. Die Theorie ist das eine, die Praxis das andere und viel wichtigere.

Im SEO gibt es nicht den einen Weg, sondern vielmehr ist der Weg zum Teil individuell vorgezeichnet. Faktoren wie Wettbewerbsdichte, Branche, aktueller Status der Homepage (OnPage), Linkstruktur, etc. spielen eine Rolle.

Ich freue mich sehr, dass Lukas Kurth von nischenseite.de Zeit gefunden hat und mit mir im Podcast über seine SEO-Arbeit in der Praxis zu sprechen. Heraus gekommen ist nicht nur ein sehr erfrischendes Gespräch, sondern gibt es auch eine Menge Praxis-Tipps und Inspiration für eure SEO-Arbeit.

SEO ist SEO

Letztlich egal ist es, ob ihr mit eurer Seite in einer Nische fungiert oder ggfs. selbst als Händler aktiv seit. Eine umfangreiche Analyse, Keywordsrecherche, etc. steht immer zu Beginn an – völlig egal, in welchem Umfang und Branche ihr tätig seit. Das Fundament für gute Rankings ist die eigene Webseite. Nur, wenn ihr onpage-seitig alles passt, wird man nachhaltig gute Rankings aufbauen können. An dieser Stelle möchte ich natürlich noch mal auf unser SEO Tool hinweisen. Ob für das klassische Monitoring, also die Sichtbarkeit eurer Keywords bei Google, die Onpage-Analyse oder die weitergehende Analyse von Search-Consolen Daten oder Backlinks – PageRangers (Jetzt testen) hilft euch dabei und kann 14 Tage lang kostenlos getestet werden.

Du hast Fragen, Probleme oder einfach nur ein Feedback?

Wenn Du Fragen zur Sendung, zum Thema oder Kritik hast, dann schau doch auf jeden Fall in unserer Facebook-Gruppe vorbei. Einfach kurz anklopfen, dann lassen wir dich rein und kannst Deine Fragen stellen. Ziel ist es auch, dass ihr euch untereinander austauschen und ggfs auch unterstützen könnt. Schaut also vorbei – es lohnt sich. Ganz neu ist zudem auch unser Hörer-Service. Dort könnt ihr per Knopfdruck eine Sprachnachricht an uns übermitteln. Probiert’s aus.

Podcast  – jetzt anhören!

Und wenn ihr direkt mal in den Podcast reinhören wollt, dann habe ich euch gleich auch unsere Nullfolge mitgebracht. Dort erkläre ich den Sinn und Zweck des Podcasts. Hören könnt ihr den Podcast über verschiedene Wege. Der einfachste und direkte Weg ist hier direkt im Artikel über den Player von Soundcloud. Ferner sind wir auch kostenlos bei iTunes zu hören und man kann uns dort abonnieren. Per RSS Feed sind wir auch erreichbar.

Comments (0)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *