HomeNews

SEO-News (1) – Wichtige News kurz, knackig und gefiltert #033

SEO-News (1) – Wichtige News kurz, knackig und gefiltert #033
Like Tweet Pin it Share Share Email

Die Welt der Suchmaschinenoptimierung ist sehr dynamisch. Nahezu täglich gibt es wichtige und weniger Wichte News. Ich werde von euch immer wieder gefragt, ob ich nicht eine Quelle hätte, wo man die wichtigsten SEO News gebündelt nachlesen kann. Meine Antwort könnt ihr euch sicherlich vorstellen. Es gibt nicht DIE eine Webseite, sondern es sind die vielen verschiedenen Newsquellen, die dazu beitragen, up-to-date zu bleiben.

Mit unserem neuen Format will ich euch helfen, News zu filtern und die News für euch zu bündeln, die aus meiner Sicht nennenswert sind. Aktuell bin ich von den News der letzten 7 Tage ausgegangen. Entsprechend mehr Input gäbe es, wenn ihr mir das Feedback geben würdet, dass euch ein 2 Wochen oder gar 4 Wochenrückblick lieber wäre. Damit ich das auch nach euren Wünschen anpassen kann – teilt mir mit, ob ihr das neue Format gut findet und wenn ja, welchen Turnus wünscht ihr euch letztlich.

SEO News – kurz und bündig

  • Google verbietet Werbung auf Seiten mit Popunder (Link)
  • GoogleMy Business testet Mini-Dashboards in der Universal Search (Link)
  • Google packt Speisekarten in die Local Packs (Link)
  • Kostenloses Webinar zum Thema „Interne Verlinkung in der Praxis“ am 11.08. – jetzt kostenlos anmelden
  • Live-Stream des SEOSENF Podcasts – habt ihr Interesse? Gebt uns Feedback. Was wir vorhaben, hört in den Podcast rein!
  • Transkript zur letzten Google Hangout on Air Session vom 07. Juli 2017 (Link)

    Wie könnt ihr Fragen stellen?

    Auch darauf möchte ich noch ein mal kurz antworten. Die Möglichkeiten sind schier unbegrenzt. Schreibt eure Frage bei Facebook in die SEOSENF Gruppe, hier unterhalb der Artikel jeweils (Kommentarfunktion), per Facebook Messenger, Telefon, email oder sonst wie.

    Wir helfen gerne und freuen uns insbesondere, wenn ihr unseren Audioservice nutzt. Dann können wir eure Frage auch direkt von euch kommend in den Podcast aufnehmen. Also, traut euch. Hier geht es zum Audioservice.

    Podcast  – jetzt anhören!

    Und wenn ihr direkt mal in den Podcast reinhören wollt, dann habe ich euch gleich auch unsere Nullfolge mitgebracht. Dort erkläre ich den Sinn und Zweck des Podcasts. Hören könnt ihr den Podcast über verschiedene Wege. Der einfachste und direkte Weg ist hier direkt im Artikel über den Player von Soundcloud. Ferner sind wir auch kostenlos bei iTunes zu hören und man kann uns dort abonnieren. Per RSS Feed sind wir auch erreichbar.

Comments (0)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *