24. April 2024

Erleben wir gerade das größte Google Update in der Geschichte? #204

Aktuell läuft wohl eines der größten Google Updates in der Geschichte. So zumindest, wenn man die Veröffentlichung von Google selbst, aber auch die Berichterstattung einiger Medien liest. Ob es tatsächlich eines der größten Updates ist, sollen andere bestimmen, da zum jetzigen Zeitpunkt das Update noch mindestens 3 Wochen läuft und zum aktuellen Status es zu früh wäre, ein solches Urteil zu fällen.

Und weshalb es ein echt großes Update werden könnte, zeigt beispielsweise die Dauer des Updates. Bei „normalen Updates“ dauert ein solches Update meist zwei Wochen. Diesmal wird der Rollout des Core Updates laut Google bis zu 4 Wochen andauern. Also noch bis in den April hinein. Das Spam Update soll rund 2 Wochen andauern. Gestartet sind die Updates seit dem 5. März.

Warum das Update?

Google gibt unterschiedliche Themen an, die das Update verändern soll. Ich glaube, dass Google mit diesem komplexeren Update unterschiedliche Dinge erreichen will. Ja, weniger hilfreiche Inhalte abzuwerten, aber insbesondere auch, vorherige Updates wieder zu korrigieren. Anders kann ich es mir nicht vorstellen, denn ich kann nicht glauben, dass man User Generated Content (UGC), wie beispielsweise bei Reddit derart pushen wollte. Unabhängig von der Kooperation mit Google. Laut Google sind es jedenfalls die drei Themen, die man gezielt mit den Updates angehen will:

  • Parasite SEO  bekämpfen:
  • Missbrauch von Expired Domains
  • Nicht originärer low-Quality Content und nicht hilfreiche Inhalte aus Massenproduktion

Im Podcast gehe ich auf all die Themen ein, zeige meinen Blickwinkel auf und stelle die ein oder andere These auf. Auch bin ich gespannt, ob Google das Thema Parasite SEO wirklich in die Tat umsetzt und entsprechende Publisher abgestraft werden.

Am besten hört euch den Podcast an, gebt mir Feedback und teilt eure Meinung mit mir. Würde mich extrem freuen.

Dein Feedback zum Thema bzw. Podcast

Ich freue mich auf konstruktives Feedback oder Kritik. Am einfachsten per Sprachnachricht oder aber auch gerne per LinkedIn oder per E-Mail.

Podcast  – jetzt anhören!

Und wenn ihr direkt hier im Browser den Podcast anhören wollt, dann einfach den Player unten aktivieren. Hören könnt ihr den Podcast über verschiedene Wege. Der einfachste und direkte Weg ist hier direkt im Artikel über den Player von Soundcloud. Ferner sind wir auch kostenlos bei iTunesSpotifyGoogle Podcast oder Amazon Music zu hören und man kann uns dort abonnieren. Per RSS Feed sind wir auch erreichbar.

thomas

Thomas Ottersbach ist Gesellschafter und Geschäftsführer des SEO Tool Anbieters PageRangers GmbH. Mit PageRangers können Einsteiger wie Fortgeschrittene die Sichtbarkeit ihrer Website analysieren, diese optimieren und weitere nützliche Funktionen nutzen. Thomas betreibt SEOSENF in erster Linie als SEO Podcast für Einsteiger und Fortgeschrittene. In seinem Business-Podcast "Digitales Unternehmertum" spricht Thomas über seine Erfahrungen als Unternehmer, bespricht passende Themen und hat immer wieder inspirierende und tolle Unternehmer:innen und Expert:innen zu Gast. Hört auch hier gerne mal rein.

Alle Beiträge ansehen von thomas →